Corrado Mastantuono

Zeichner

Corrado Mastantuono, geboren 1962 in Rom, ist ein italienischer Comiczeichner. Gerade mal 18 Jahre alt, fand er aufgrund seines ungewöhnlichen Zeichentalents Einstieg in die Animations- und Trickfilmbranche, in der er dann neun Jahre für verschiedenste Produktionen arbeitete.

Ende der 1980er wagte er schließlich den Schritt zum eigenständigen Künstler. Es erschienen zunächst einige Geschichten im renommierten italienischen Comicfachmagazin "L'Eternauta", die die Aufmerksamkeit der Verlage auf ihn richteten. Bald schon wurde er von Disney Italien und vor allem für die populären Comicserien des Bonelli Verlages, etwa "Tex", "Nick Raider" und "Magico Vento", engagiert. Daneben ist er mittlerweile auch an ausländischen Comicproduktionen beteiligt, 2004 etwa zeichnete er den Fantasycomic "Elias le maudit" für den französischen Verlag Les Humanoïdes Associés.