Eoin Colfer

Autor

Eoin Colfer erlangte Berühmtheit mit seiner mittlerweile achtteiligen Romanreihe ARTEMIS FOWL. Der erste Band erfuhr bereits eine Comicumsetzung. Sein Stil und sein Mix aus Fantasy und Science-Fiction überzeugten die Witwe von Douglas Adams, Colfer mit der Fortsetzung von PER ANHALTER DURCH DIE GALAXIS zu betrauen und so enststand 2009 UND ÜBRIGENS NOCH WAS ... Neben seinen fantastischen Werken schreibt er auch Krimis und Detektivgeschichten. „Colfers Helden sind nie „glatt“ oder überwiegend gut wie in vielen anderen Kinder- und Jugendbüchern. Ganz im Gegenteil werden sie oft als schlitzohrig, durchtrieben oder sogar kriminell wie der (gleichzeitig hoch intelligente) Artemis Fowl dargestellt. Dadurch zeigt Colfer auch die negativen Seiten des Menschen und schafft facettenreiche und vielseitige Charaktere.“ Zum DOCTOR WHO-Band 11 DOKTOREN, 11 GESCHICHTEN hat Colfer eine Story