Greg Keyes

Autor

Der US-amerikanische Fantasy- und Science-Fiction-Autor Greg Keyes wurde am 11. April 1963 in Meridian, Mississippi, geboren. An der Mississippi State University und der University of Georgia studierte er Anthropologie. Danach widmete er sich hauptberuflich dem Schreiben, darunter auch zahlreiche Tie-in-Romane, etwa zum "Star Wars"-Universum oder aktuell zur "Planeten der Affen"-Saga. Sein Roman A Newton's Cannon wurde mit dem französischen Grand Prix de l’Imaginaire als bester internationaler Roman ausgezeichnet, für The Blood Knight erhielt er den Locus Award. Heute lebt Keyes in Savannah, Georgia.