Jonathan Maberry

Autor

Jonathan Maberry gelang der Durchbruch als Autor mit seinen ersten Romanen, der PINE-DEEP-Trilogie (Pinnacle Books). Der erste Band, GHOST ROAD BLUES, bescherte ihm den Bram Stoker Award für das beste Erstlingswerk. Einen weiteren Bram Stoker Award erhielt er 2007 für THE CRYPTOPEDIA: A DICTIONARY OF THE WEIRD, STRANGE & DOWNRIGHT BIZARRE. Ab 2009 startete seine JOE-LEDGER-Reihe, die der Sparte der Bioterrorismus-Thriller mit Zombies angehört. Zombies, diesmal in postapokalyptischem Szenario, finden sich ebenfalls in ROT & RUIN (2010). Auch ein Buch zum Film blieb nicht aus, in diesem Fall zum Remake des Klassikers The Wolf Man von 1941. Nicht zu vergessen, aus seiner Feder stammen diverse WOLVERINE- und BLACK PANTHER-Hefte für Marvel Comics. Außerdem schrieb er DOOM WAR und MARVEL UNIVERSE VS. THE PUNISHER.