Michael Scott

Autor

Der irische Schriftsteller Michael Scott begann 1981 mit dem Schreiben. Zehn Jahre später war er offizieller Stadtschreiber (writer in residence) während Dublins Zeit als Kulturstadt Europas. Sein Werk bewegt sich meist im Bereich der Mythen, Märchen und Fantasy. Besonders erfolgreich war er zuletzt mit seinen NICHOLAS FLAMEL-Büchern. Zum DOCTOR WHO-Band 11 DOKTOREN, 11 GESCHICHTEN hat Scott eine Story beigetragen.