Tony Moore

Zeichner

Moore ist, wie er sich selbst beschreibt, ein Kleinstadt-Junge aus Kentucky, der schon immer davon geträumt hat, einmal Comiczeichner zu werden. Seit 1999 ist sein Traum wahr geworden. Sein Erstlingsprojekt war, gemeinsam mit Robert Kirkman, die Serie BATTLE POPE, ein respektlos überdrehter Blödsinn über einen muskelbepackten, promiskuitiven Papst, der Dämonen mit einem Arschtritt in die Hölle zurückbefördert. Seitdem zeichnete er unter anderem an Titeln wie MASTERS OF THE UNIVERSE, BRIT und natürlich den ersten Storyzyklus der Hit-Serie THE WALKING DEAD. Tony Moores letzte Projekte waren FEAR AGENT bei Dark Horse und THE EXTERMINATORS (mit Autor Simon Oliver) bei DC/Vertigo. Bis zur Ausgabe 25 der THE WALKING DEAD-Heftreihe war er für die Gestaltung der eindrucksvollen Cover zuständig.