download-Pressekits

Liebe Journalisten und Pressevertreter,
 
ab sofort finden Sie an dieser Stelle aktuelle Press-Kits zu unseren Neuerscheinungen.
Wenn Sie Interesse an älteren Titeln (Cover, Illustrationen, Leseproben etc.) haben, kontaktieren Sie uns hierzu individuell.

Loading...

Pressekontakt

presse@cross-cult.de

Cross Cult
c/o Amigo Grafik GbR
Neele Thäsler
Teinacher Straße 72
71634 Ludwigsburg

Tel:   +49 (0) 7141 / 64 292 25
Fax:   +49 (0) 7141 / 64 292 23

Informationen über die Bemusterung mit Material von CROSS CULT – COMICS UND ROMANE zu Rezensionszwecken (Stand: 04.08.2016)

Wir danken Ihnen vielmals für ihr Interesse an unserem Verlag und seinen Publikationen. Für Journalisten und Redakteure besteht natürlich die Möglichkeit, kostenlose Muster zur Vorstellung oder Rezension unserer Veröffentlichungen in Print-, Radio-, TV- oder Online-Medien sowohl in elektronischer als auch physischer Form anzufordern. Auch Bloggern und YouTubern steht diese Möglichkeit offen, jedoch ist hier die Bemusterung an spezielle Bedingungen geknüpft.


Allgemein gilt:

  1. Zur Anforderung eines Rezensionsexemplars senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Rezensionsanfrage“ an presse@cross-cult.de und geben Sie hier Ihre Wünsche unter Angabe des vollständigen Namens, der Adresse und des Mediums an, in welchem die Rezension erscheinen soll.
  2. Wir behalten uns vor, die Menge an Exemplaren pro Rezensent ohne Angabe von Gründen zu beschränken.
  3. Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Bemusterung und wir behalten uns diesbezüglich vor, diese ohne Begründung auszusetzen. Hochpreisige oder limitierte Publikationen können von der Bemusterung ausgenommen werden.
  4. Sollten wir einem Rezensionswunsch nicht nachkommen können, erfolgt in der Regel keine Benachrichtigung.
  5. Die Zusendung von Nachweisen zu den jeweiligen Besprechungen an CROSS CULT – COMICS UND ROMANE erfolgt unaufgefordert durch die Rezensenten und/oder Redakteure.
  6. Rezensionen zu den angefragten Titeln sollten innerhalb von acht Wochen veröffentlicht sein. Sollte dies nicht der Fall sein, sind die nicht rezensierten Muster dem Verlag auf eigene Kosten unaufgefordert zurückzusenden.
  7. Es ist nicht gestattet, Publikationen, die von uns kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt werden, weiterzuverkaufen. Unsere Rezensionsexemplare sind aus diesem Grunde mit einem Stempel versehen.
  8. Jede Rezensionsanfrage wird individuell geprüft. Aus Zusendungen in der Vergangenheit ist keinesfalls eine zukünftige Bemusterungsgarantie abzuleiten.


Für Blogger und YouTuber gilt überdies:

  1. Bei Erstkontakt ist die Angabe von Zugriffs-, Reichweiten- und Interaktionsstatistiken für den Blog oder YouTube-Kanal wünschenswert.
  2. Der Blog oder YouTube-Kanal sollte länger als zwölf Monate existieren und über ein gültiges Impressum verfügen.
  3. Neben dem Blog sollte der Austausch über unsere Publikationen in weiteren Social-Media-Kanälen (z.B. Facebook, Instagram, Twitter oder YouTube)  mit jeweils mehr als 500 Followern erfolgen.
  4. Bei jeder Rezension sollte mit einem Link auf die entsprechende Publikation auf der Cross Cult-Website verwiesen werden.
  5. Auf Anfrage sollten Zugriffs-, Reichweiten- und Interaktionsstatistiken für den Blog oder YouTube-Kanal zur Verfügung gestellt werden können.

cross-cult logos