Roman
Print-Ausgabe kaufen
E-Book kaufen
Share

Akte X

Vertrauen Sie niemandem

von Keith R. A. DeCandido, Jonathan Maberry


Erscheinungsdatum: 22.03.2016
13,5x20,5, PB, sw, 400 Seiten, Preis: 16,99
ISBN 978-3-86425-803-9

Inhalt

17 Top-Autoren, 15 spannende Fälle, 15 brandneue X-Akten!

Wir alle wollen es glauben. Die Wahrheit ist weiterhin irgendwo da draußen. Die X-Akten wurden erneut geöffnet. Serienschöpfer Chris Carter hat neue Ermittlungen genehmigt – seltsame, verrückte und mysteriöse Fälle warten auf Scully und Mulder. Das Duo setzt seine Reise ins Dunkle fort – die beiden stellen sich Aliens, Monstern, Schattenregierungen und Verschwörungen.

New-York-Times-Bestsellerautor und Bram-Stoker- Award-Gewinner Jonathan Maberry hat einige der Top-Autoren der heutigen Zeit versammelt (u.a. Kevin J. Anderson, Max Allan Collins, Brian Keene, Tim Lebbon). Herausgekommen ist eine spannungsgeladene Sammlung von brandneuen Akte-X-Fällen.

Rezensionen

"Die Geschichten belegen die Zeitlosigkeit des Popkulturphänomens Akte X. Ganz ohne Nostalgie, dafür mit umso mehr Spannung, Witz und skurrilen Ideen." - (Claudia Kern, HOMO SAPIENS)

"Paranormale Vorkommnisse und ein eingespieltes Duo. Akte X ist auch in gedruckter Form packende Mystery-Kost.“  (INTRO-Magazin)

„Mulder und Scully sind zurück, und sie und ihre X-Akten sind so lebendig und cool wie vor 20 Jahren."
(diezukunft.de)

"Spukhäuser, unheimliche Kreaturen und Verschwörungen: "Akte X: Vertrauen Sie niemandem" atmet in jeder Zeile den Geist der Mystery-Serien-Sensation aus den 1990ern." (GEEK!-Magazin)

„Der Kult geht weiter!Siebzehn Autoren mit Rang und Namen zeigen auf innovative Weise was für ein Potenzial die Serie noch birgt.Mit abwechslungsreichen und spannenden Storys wird dem Leser ins Bewusstsein gerufen, dass absolut niemandem zu trauen ist.Eine Horror-Thriller-Science-Fiction-Anthologie der Superlative.“ (literra.info)

„Für alte und neue Fans perfekt geeignet. Hier gibt es Grusel, Gänsehaut und geniale Einfälle, die die Lust am Weiterlesen wecken, so dass man nicht eher aufhört, bis man alle Geschichten verschlungen hat.“ (lazyliterature.de)

 

Autor(en)
Ähnliche Titel