Roman
Print-Ausgabe kaufen
E-Book kaufen
Share

Castle 1

Heat Wave - Hitzewelle

von Richard Castle


Erscheinungsdatum: 26.03.2012
12x18, SC, -, 286 Seiten, Preis: 11,80
ISBN 978-3-86425-007-1

Inhalt

Ein New Yorker Immobilienmagnat stürzt aus großer Höhe auf einen Bürgersteig in Manhattan. Eine Vorzeigeehefrau mit einer zwielichtigen Vergangenheit überlebt knapp einen Überfall. Gangster und Mogule, die jede Menge Gründe zum Töten haben, präsentieren wasserdichte Alibis. Und dann kommt es während einer rekordverdächtigen Hitzewelle zu einem weiteren schockierenden Mord und damit zu einer Kehrtwende im aktuellen Fall. Die schmutzigen kleinen Geheimnisse der Reichen, die bisher im Dunkeln lagen, werden aufgedeckt – und erweisen sich als tödlich.

 Detective Nikki Heat vom NYPD Morddezernat ist nicht nur taff, sexy, und professionell, sondern besitzt auch einen starken Sinn für Gerechtigkeit. Doch als ihr Vorgesetzter ihr den Starjournalisten Jameson Rook zuteilt, damit dieser bei ihren Ermittlungen für einen Artikel über die New Yorker Polizei recherchieren kann, sieht sie sich plötzlich einer unerwarteten Herausforderung gegenüber. Pulitzerpreisträger Rook ist nämlich ebenso anstrengend wie gutaussehend.

Richard Castle ist der Autor diverser Bestseller. Bekannt wurde er vor allem durch die nach ihm benannte TV-Serie „Castle“ (läuft auf Kabel 1). Dort begleitet er die New Yorker Polizistin Kate Beckett. Die in der Serie recherchierten Dinge schlachtet er für die Abenteuer seiner neuen Romanfigur Nikki Heat aus.

Rezensionen

"Wer die Fernsehserie CASTLE liebt, für den ist klar, dass er sich den Buchableger zulegen wird!" (Der Detektiv #2, 6/2012)

"Eigentlich betreibt »Castle« etwas, das man anderen Büchern und Filmen gerne vorwirft: Rumtändeln, Ausflüge ins Familienleben und die privaten Belange der Figuren ausbreiten, während die jeweiligen Fälle und die Ermittlungsarbeit zweitrangig bleiben. Aber Serie wie Buch schildern das mit so viel Charme, Gelassenheit, Witz und gelegentlichem Tiefsinn, dass man den Schaffenden nur dazu gratulieren kann. Fernsehen und Lesen mit Genuss und ohne Reue." (krimi-couch.de)

Autor(en)
Ähnliche Titel