Comic
Print-Ausgabe kaufen
Share

Hellboy 2

Der Teufel erwacht

von Mike Mignola

Verlagsvergriffen! (evtl. noch im Handel & Antiquariat erhältlich)

Erscheinungsdatum: 15.06.2002
14x21, HC, SW, 160 Seiten, Preis: 19,80
ISBN 978-3-936480-09-2

Inhalt

Soho, New York City. Der Leiter eines Wachsfiguren-Kabinetts wird erschossen in seinem unheimlichen Museum aufgefunden. Ermittlungen ergeben, dass eine über zwei Meter große Holzkiste mit der Aufschrift „Giurescu, Objekt #666“ verschwunden ist. Der vermutete Inhalt der Kiste ruft Hellboy und die „Behörde zur Untersuchung und Abwehr paranormaler Erscheinungen“ auf den Plan. Die alte Legende um den blutrünstigen Adligen Vladimir Giurescu führt sie zu einem mittelalterlichen Schloss in Rumänien, wo sie ein wahrer Albtraum erwartet... Hellboy sieht sich nicht nur mit Untoten und Hexen konfrontiert, sondern zudem mit seiner apokalyptischen Bestimmung: Ist er wirklich in dieser Welt, um das Ende der Menschheit einzuläuten? Band 2 enthält die 5teilige "Wake the Devil"-Miniserie um den Vampirfürsten Vladimir Giurescu mit teilweise überarbeiteten Zeichnungen und einem zusätzlichen Epilog. Action-Horror vom Feinsten ‚ in deutscher Erstveröffentlichung. Mit Pin-Ups von Reinhard Kleist, Lasaka, Dieter Jüdt, Timo Wuerz und Uli Oesterle. Interviews mit Mike Mignola und US-Hellboy-Redakteur Scott Allie. Vorwort von Alan Moore.

Rezensionen

„Der beste Horror-Comic unserer Zeit. Dieser Mignola ist ein Teufelskerl!“ Frank Miller „Horrorklassiker wie Edgar Allan Poe, Sheridan Le Fanu, Lord Dunsany und Ambrose Bierce sind in Mignolas Autorencomic ebenso unschwer zu erkennen wie seine grafischen Vorbilder Jack Kirby und Barry Smith. Weitrer beliebte Zutaten sind lovecraft’sche Calamari-Monster, brettharte Action und ein sonniger Humor Marke Fleischerhund.“ Lutz Göllner, Zitty

Autor(en)
Ähnliche Titel