Comic
Print-Ausgabe kaufen
Share

Hellboy 4

Sarg in Ketten

von Mike Mignola


Erscheinungsdatum: 10.10.2003
14x21, HC, SW, 170 Seiten, Preis: 19,80
ISBN 978-3-936480-24-5

Inhalt

Dieser Band versammelt auf 200 Seiten einige der populärsten Hellboy-Kurzgeschichten. Unter anderem die Story "Der Leichnam", die auch als Storyelement im Hellboy-Film verwendet wurde. Die unheimliche Ruine einer Kirche in East Bromwich, England. Getrieben von quälenden Zweifeln an seiner Bestimmung, ermittelt Hellboy in eigener Sache an jenem Ort, an dem fünfzig Jahre zuvor sein irdisches Leben begann. In einer Nacht voller Schrecken trifft der diabolische Jäger des übernatürlichen hier nicht nur auf Geister und Dämonen, sondern auch auf das Geheimnis eines Sargs in Ketten. Der größte Horror jedoch offenbart sich ihm, als er seinen eigenen Ursprüngen ins Auge blickt ... In weiteren Fällen des Bandes bekommt Hellboy es unter anderem mit der Baba Jaga und einer äußerst geschwätzigen irischen Leiche zu tun. Ein grauenhaftes Blutbad auf dem Balkan bringt ihn auf die Fährte der "Wölfe von St. August", und die aberwitzigen Allmachtsfantasien eines Jahrhunderte alten Homunkulus schließlich in wahrhaft kolossale Bedrängnis. Wie immer mit neuen Pin-Ups deutscher Top-Zeichner (u.a. Wittek, Anton Atzenhofer, Ulf K., Stephan Hagenow) und einer Hellboy-Checkliste.

Rezensionen

„HELLBOY ist ein Comic-Meisterwerk. Mit Stil, Einfallsreichtum und einer beängstigenden Geradlinigkeit eröffnet es ein Paralleluniversum voller dunkler Geheimnisse und Horror, wie es in diesem Medium seinesgleichen sucht. Ich empfinde nichts als Hochachtung für Mike Mignola und seine Mitstreiter. HELLBOY gibt mir den Glauben an den Spaß in Comics zurück.“ Clive Barker „Klassicher Horror meets Märchen meets Superhelden. Und dazu noch einen ganz besonders lässigen. Und das Ganze in Mignolas einzigartigen, kantigen und düsteren Zeichenstil. Einfach grandios.“ Mephisto

Autor(en)
Ähnliche Titel