Comic
Print-Ausgabe kaufen
Share

The Red Star 1

Die Schlacht vor Kar Dathras Tor

von Christian Gossett

Verlagsvergriffen! (evtl. noch im Handel & Antiquariat erhältlich)

Erscheinungsdatum: 24.01.2007
21x28, HC, vierfarbig, 176 Seiten, Preis: 26,00
ISBN 978-3-936480-49-8

Inhalt
Das revolutionäre SF-Fantasy-Epos von Christian Gossett! THE RED STAR ist ein atemberaubender Genre-Mix aus Politik, Science-Fiction und Fantasy, mit absolut innovativem Artwork von STAR WARS Production-Designer Christian Gossett und seinem Team aus 3D-Computergrafik-Spezialisten. Der „Rote Stern“ ist kein Held, sondern ein Land: die Geschichte einer Sowjetunion, wie sie hätte sein können und doch unmöglich ist. In dem gewaltigen Land unter dem Wappen des Roten Sterns kämpfen nicht nur riesige Armeen und tapfere Soldaten, sondern auch Zauberer und fliegende High-Tech-Festungen gegen Feinde von außen und innen. Der erste Band schildert den Kampf und Tod des Soldaten Markus Antares in der Schlacht der Truppen gegen die Nistaani und das mythische Überwesen Kar Dathra.
Rezensionen
»Das Artwork bei dieser Serie ist unbeschreiblich. Tuschezeichnungen verschmelzen perfekt mit computergenerierten Hintergründen, als ob kein Unterschied zwischen beiden Ansätzen vorhanden wäre.« THE FOURTHRAIL.COM »Anstatt einfach den Computer zu nutzen um eine revolutionäre Geschichte zu präsentieren, versucht das Team um Christian Gossett bewußt, ihre Geschichte auf eine gänzlich neue Art und Weise zu erzählen. So kompliziert und vielschichtig wie die Erzählung ist also auch die Optik.« NINTHART.COM "Seine Storyline und das Genre trotzen allen Konventionen des Mainstreams. Ein russisches Kriegsepos?! Und es wird zum erfolgreichen Mainstream-Titel! Einfach fantastisch. Lasst euch das auf der Zunge zergehen! Es verkauft sich so gut wie ein Superhelden-Comic. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dafür?" [...] "Wir erleben hier eine absolut originelle Anwendung von computergenerierter Kunst. Der erste computergenerierte Comic, der mich etwas fühlen ließ. Vor RED STAR sah ich Computer-Comics stets als löbliche Versuche an, die Kunstform zu erweitern. Doch nicht diese Serie – diese Serie nimmt Dich gefangen. Die Seiten scheinen zu klein für RED STAR. Als versucht das Heft verzweifelt, vor Deinen Augen größer zu werden. (Und betrachtet man die Größe dieses Sammelbandes, hatte ich wohl Recht.)" [...] "Ich habe RED STAR bislang zwei Mal gelesen, und beim zweiten Mal gefiel es mir sogar noch besser. Wenn Ihr es durchgelesen habt, schiebt es nicht ins Regal. Lasst es rumliegen, bis Ihr bereit seid, es wieder zu lesen. Und bis dahin lasst es dort liegen, wo Eure Freunde oder geliebten Menschen es sehen können. Denn wie MAUS, STRAY TOASTERS und CAGES ehedem, ist dies die Art Graphic Novel, mit der man seine Freunde beeindrucken kann." Brian Michael Bendis "Inhaltlich und formal setzt dieser Comic neue Massstäbe: Die teils handgezeichneten, teils computergenerierten und oftmals ganze Doppelseiten füllenden Bilder verschlagen einem die Sprache. Der Beginn einer gewaltigen Sci-Fi-Saga." Neue Luzerner Zeitung "Ein unglaublicher Comic-Band! Gewaltige Flugschiffe und blauschimmernde Holotechnik gehen Hand in Hand mit einem magischen Duell von mythischen Ausmaßen." Ringbote.de "Gossett lässt die Computer heiss laufen – und schafft damit Archaik pur. Wenn die brutalen V.R.R.S.-Militärs ein fanatisiertes, widersetzliches Völkchen in eine Flammenhölle schicken, brennen die Comic-Seiten." Tagesanzeiger
Autor(en)
Ähnliche Titel