Die Chroniken von Promise Paen 1

Unverwüstlich

von W.C. Bauers


Erscheinungsdatum: 19.09.2016
12x18, TB, 580 Seiten, Preis: 16,00
ISBN 978-3-86425-866-4

Inhalt

Die Kolonisten des Planeten Montana sind es gewöhnt, ignoriert zu werden. In der Pufferzone zwischen zwei rivalisierenden menschlichen Imperien gelegen, ist ihre Welt provinziell und unabhängig. Selbst als vorläufiges Mitglied der Republik verbündeter Welten wird Montana kaum beachtet – bis es zum Krisenherd eines drohenden interstellaren Kriegs wird.

Als Piratenüberfälle die Region zu destabilisieren drohen, beauftragt die RVW ihre Panzergrenadiere damit, der Situation Herr zu werden. Der Angriff wird von Marine-Corps-Lieutenant Promise Paen, ehemaliger Bewohnerin von Montana, geleitet. Vor Jahren schloss sich Promise den Marines an, nachdem ihr Vater bei einem solchen Überfall getötet wurde. Rache ist süß, aber sie hat einen enormen und verheerenden Preis. Und Promise ist keineswegs glücklich, wieder auf ihrer Heimatwelt zu sein, nicht mal, als die Bevölkerung des Planeten, einschließlich seines schillernden Präsidenten, sie als Heldin begrüßt. Was die Sache noch schlimmer macht: Promise wird immer wieder von der Stimme ihrer toten Mutter heimgesucht.

Währenddessen hat der erbittertste Rivale der RVW, das Lusitanische Imperium, die Ereignisse im Montana-System mit Interesse verfolgt. Die Truppen haben nur auf den richtigen Moment gewartet, einen Brückenkopf im Territorium der Republik an sich zu reißen, und nachdem Promises Marines drastisch dezimiert wurden, halten sie den Moment geeignet, um zuzuschlagen.

Rezensionen
Autor(en)
Ähnliche Titel