Roman
Print-Ausgabe kaufen
Share

Geek

von Nicolas Beaujouan


Erscheinungsdatum: 15.12.2014
16,5x22, SC, sw, 200 Seiten, Preis: 24,90
ISBN 978-3-86425-443-7

Inhalt

Geek?

Diese technophile Subkultur, bestehend aus Videospielen, Superhelden und Science-Fiction, ist heute die vorherrschende Kultur der westlichen Jugend.

Lange wurde er wegen seiner fehlenden Coolness, seiner zwanghaften Leidenschaft für Informatik und seiner Unfähigkeit im Umgang mit dem anderen Geschlecht belächelt, doch nun hat sich der Geek gerächt. Mit der Entwicklung der Popkultur, von Tolkien bis STAR TREK, von SUPER MARIO bis DRAGONBALL, und der galoppierenden Informatisierung des Planeten wird der Geek ins Zentrum der Matrix geschleudert. Bill Gates, Mark Zuckerberg und Quentin Tarantino sind lauter Beispiele finanziellen und sozialen Erfolgs und können Eltern beruhigen, die sich Sorgen über die Cyberabhängigkeit ihrer Sprösslinge machen.

Das Buch würdigt die Geek-Kultur und entwirft eine Typologie des Phänomens: Otaku, Gamer, Rollenspieler, Cosplayer, Geek Schick, Hacker oder Fanboy.

Der Geek ist die Zukunft der Menschheit. Machen wir uns bereit.

Nicolas Beaujouan, der im selben Jahr geboren wurde wie STARWARS, ist Popkultur-Geek und Grafiker.

Rezensionen

»GEEK ist Nicolas Beaujouans Sachbuch über diesen Menschentypen an sich. Es ist nicht für diesen geschrieben, sondern auch für all diejenigen, die mehr über ihn erfahren möchten. Dabei geht er auf die Geschichte und die verschiedenen Typen ein. Besonders gelungen ist die graphische Seite, bei der man merkt, dass der Autor Graphikdesigner ist. Denn die Bilder, die er entwirft, sind außergewöhnlich und informativ zugleich.«
(Götz Piesbergen, splashbooks.de)

Autor(en)
Ähnliche Titel