Comic
Print-Ausgabe kaufen
E-Book kaufen
Share

Manifest Destiny 1

Flora & Fauna

von Chris Dingess, Matthew Roberts, Owen Gieni


Erscheinungsdatum: 25.01.2016
16x24, HC, 4c, 118 Seiten, Preis: 20,00
ISBN 978-3-86425-826-8

Inhalt

Indiana Jones meets Tanz der Teufel
Basierend auf den geheimen Aufzeichnungen  der Lewis- & Clark-Expedition.

Im Jahr 1804 begeben sich Captain Meriwether Lewis und Second Lieutenant William Clark auf eine Expedition in die unerforschten Gebiete von Amerika. Begleitet werden sie von einer Schiffscrew, bestehend aus Freiwilligen, Söldnern und Verbrechern. Sie betreten eine Welt, in der die Natur sich nimmt, was sie möchte und die ungewöhnlichsten Geschöpfe hervorbringt. Dies ist die Geschichte der Ungeheuerlichkeiten, die sie in der Wildnis entdeckten … und die dort auf sie lauerten.

Comic-Trailer: hier klicken!

Rezensionen
»Mit der Detailvielfalt umschmeichelt der Zeichner das Auge des Lesers, was mitsamt dem actionreichen und überraschenden Inhalt einen empfehlenswerten Comic ergibt. Besonders die real-historische Basis, gepaart mit vielen fiktiven Elementen macht hier den Reiz an der Geschichte aus. Fans von Abenteuer- und Entdeckerromanen kommen voll auf ihre Kosten.«
(splashcomics.de)
 
»Eine Wildwest-Reise, wie sie Baron Münchhausen nicht schöner hätte beschreiben können.«
(Virus #70)
 
»Seine schillernden Charaktere zählen zu den größten Stärken des Werks. Autor Chris Dingess versteht es zudem, herrliche Dialoge zu entwerfen. Zeichner Matthew Roberts und Kolorist Owen Gieni sorgen derweil für eine überwältigende Optik sowie ein ausdrucksstarkes Minenspiel ihrer Protagonisten. Zum gelungenen Erzählfluss des Werks trägt das gekonntes Spiel mit der Anordnung der Panels bei. Abseits seiner Vorliebe für ganzseitige Illustrationen experimentiert der Zeichner mit Bildeinschüben, Überlappungen und anderen Stilmitteln, die dem Geschehen eine zusätzliche Dynamik verleihen.
Kurzum, wer sich einmal mehr von den Potentialen des Mediums Comic überzeugen will, kommt an "Manifest Destiny" kaum vorbei.«
(Junge Welt #26)
Autor(en)
Ähnliche Titel