Comic
Print-Ausgabe kaufen
E-Book kaufen
Share

Outcast 1

Im Reich der Finsternis

von Robert Kirkman, Paul Azaceta


Erscheinungsdatum: 23.03.2015
16x24, HC, 4c, 160 Seiten, Preis: 22,00
ISBN 978-3-86425-667-1

Inhalt

Die Reise ins Reich der Finsternis!
Die TV-Serie zum Comic - ab 06.06.2016 auch in Deutschland bei FOX.


Sein gesamtes Leben schon plagen Kyle Barnes Heimsuchungen aus dem Zwischenreich. Doch er ist am Ende seiner Geduld angekommen. Er will endlich Antworten, auch wenn er ahnt, dass auf ihn am Ziel vielleicht keine Erlösung von seinen Qualen wartet. Schon seine Mutter war von bösen Geistern besessen und sein Schicksal scheint vorherbestimmt … In dem Kaff in West Virginia, das er sein Zuhause nennt und wo Reverend Anderson ihm zur Seite steht im Kampf gegen eine sich ausbreitende Dämonenwelt, hat Kyle aber nicht nur die dunklen Mächte gegen sich. Nachbarn, die Cops und auch ein Privatdetektiv haben ein Auge auf ihn geworfen … Kyles Reise ins Reich der Finsternis beginnt! 

Robert Kirkman hat ein Händchen für Ausnahmezeichner. Mit Paul Azaceta – den Mike Mignola bereits als Zeichner für B.U.A.P. 1946 (veröffentlicht in HELLBOY UNIVERSUM 1) gewinnen konnte und der hier auf ganzer Linie überzeugte – kommt wieder ein Zeichner zum Einsatz, der Kirkmans düstere Stoffe perfekt zu inszenieren weiß!

Der Sammelband wird die US-Hefte 1 (doppelter Umfang) bis 6 enthalten.

Hier findet ihr den COMIC-TRAILER.

Rezensionen

"Die neue Serie von TWD-Schöpfer Kirkman zeigt, dass er auch auf völlig neuen Pfaden wandelnd, ein spannender Geschichtenerzähler ist, der einmal mehr großen Wert auf die Entwicklung seiner Charaktere legt."
(Virus Magazin 65)

"Ein beklemmender Kleinstadt-Thriller mit übersinnlicher Thematik und vielschichtigen Personen. Es sollte nicht wundern, wenn »Outcast« zum nächsten langlebigen Hit von Robert Kirkman wird."
(Intro Magazin 05/2015)

"Man nehme psychisch angespannte Charaktere, platziere sie in ein unheimliches Vorstadt-Setting und garniere sie mit Paul Azacetas wunderbar düstere Zeichnungen - fertig ist der nächste Hit!"
(SLAM 07/08 2015)

"Outcast‘ präsentiert sich ganz Kirkman-typisch wieder erfreulich vielschichtig und weit angelegt und macht jetzt schon Lust auf mehr."
(comicleser.de)

"Irgendwo zwischen “Das Omen” und “Der Exorzist” schlängelt sich die Story vor den Augen des Lesers und versucht an die Urinstinkte der menschlichen Angst vor dem Fantastischen anzuknüpfen. Mit dem weitestgehend gelungenen Einstieg könnte das sogar funktionieren."
(deepground.de)

 

 

Autor(en)
Ähnliche Titel