Roman
Print-Ausgabe kaufen
Share

Planet der Affen

Der Originalroman

von Pierre Boulle


Erscheinungsdatum: 28.04.2014
12x18, TB, sw, 240 Seiten, Preis: 12,80
ISBN 978-3-86425-425-3

Inhalt
Die literarische Wiederentdeckung des Sommers!

… mit exklusiv für die neue deutsche Ausgabe gestaltetem Covermotiv von Mario Alberti, dem Zeichner von u.a. SPIDER-MAN & THE X-MEN (Marvel), MORGANA (Carlsen) und RED HAND (Cross Cult).

In einem Raumschiff, das mit Lichtgeschwindkeit durch das Weltall fliegt, begibt sich der Journalist Ulysses Mérou zusammen mit zwei Wissenschaftlern auf eine Mission, die die Erkundung des nächstgelegenen Sonnensystems zum Ziel hat. Zu ihrer goßen Überraschung finden sie einen Planeten, der unserer Erde gleicht. Doch eine noch größere Verblüffung erwartet sie: Auf Soror, so der Taufname durch die Entdecker, leben menschenähnliche Wesen! Diesen scheint jedoch jedwedes rationale Denkvermögen zu fehlen, und kaum ist eine erste Verständigung hergestellt, werden sie allesamt gejagt und gefangen genommen von der herrschenden Zivilisation auf dem Planeten: Affen!
Schreckliche Experimente und einen schmerzvollen Tod vor Augen muss es Ulysses gelingen, seine haarigen und hochintelligenten Entführer davon zu überzeugen, dass er anders ist, von einem fremden Planeten kommt und vor allem, dass er keine Gefahr darstellt. Besonders von Letzterem lassen sich aber nur die Wenigsten überzeugen …

Kurzweilig, spannend und zivilisationskritisch: Science-Fiction von ihrer besten Seite. Eine der umwerfendsten First-Contact-Szenen und ein tiefer Blick in die animalischen und narzisstischen Abgründe der Menschheit, wie sie nur beschrieben werden können durch eine Welt, die komplett auf dem Kopf steht. Das Original des französischen Romanciers und OSCAR-Preisträgers Pierre Boulle aus dem Jahre 1963 erscheint bei Cross Cult in einer brandneuen, komplett entstaubten Übersetzung.

Boulle, der auch den Weltbesteller DIE BRÜCKE AM KWAI schrieb, lieferte damit die Vorlage für zahlreiche Hollywoodverfilmungen, die den Disput zwischen der Zivilisation der Menschen und der Affen ab 1968 zu einem Phänomen der Popkultur machten. Zusammen mit STAR TREK (seit 1966) zählt diese SciFi-Saga daher zu einer der langlebigsten in der Film- und TV-Geschichte. Ab dem 7. August 2014 kommt der neueste Film in die Kinos: Als Sequel zum Reboot-Film von 2011 ist PLANET DER AFFEN: REVOLUTION damit bereits der achte Film in der Reihe.

FILM-HOMEPAGE | FACEBOOK DE | TWITTER
Rezensionen
"Ein zeitloser Klassiker"
Andreas Loos, ringbote.de 11/2014

"Selten zuvor ist den Menschen ein so abscheulicher Spiegel vorgehalten worden wie von Pierre Boulle, der die Selbstverständlichkeit, mit der sich der Homo sapiens als herrschende Rasse präsentiert, ordentlich aufs Korn nimmt. Der Narzissmus der Menschheit wird schonungslos dargestellt und auch unser Umgang mit Tieren durch die vertauschten Rollen kritisch hinterfragt. Neu aufgelegt und frisch übersetzt, wird es Zeit, sich mal ernsthaft mit dem Anlass für den ganzen Affenzirkus auseinanderzusetzen und zum Originalroman zu greifen."
Christoph Höhl, SLAM #74 (7-8/2014)

"Einen wahren Klassiker der Science-Fiction serviert uns Cross Cult. Der Roman hat in den letzten 50 Jahren nichts von seinem Charme verloren. Eine sehr schöne Wiederveröffentlichung eines wahren Klassikers der Science-Fiction-Literatur – unbedingt lesen!"
Florian Kraus, tv-kult.com 7/2014

"Wer „Planet der Affen“ noch nicht gelesen hat, hat hiermit die Möglichkeit es zu tun. Wer diese Chance verstreichen lässt, dem ist eigentlich nicht mehr zu helfen."
Andreas Schulz, dvd-fan.net 5/2014
Autor(en)
Ähnliche Titel