Comic
Print-Ausgabe kaufen
Share

The Walking Dead 19

Auf dem Kriegspfad

von Robert Kirkman, Charlie Adlard


Erscheinungsdatum: 18.12.2013
14x21, HC, sw, 154 Seiten, Preis: 16,00
ISBN 978-3-86425-101-6

Inhalt
Wer hat die Trümpfe auf seiner Seite? Das Spiel mit den verdeckten Karten hat gerade erst begonnen …

Ricks Stunde scheint gekommen, sich von Negan und seiner Armee, die er mit seinen perversen Regeln kontrolliert, zu … erlösen. Mit dem neuen Verbündeten Ezekiel, zu dem ihn Jesus führt und dem der Baseballschläger schwingende Bandenführer ebenfalls ein Dorn im Auge ist, sowie dem abtrünnigen Dwight, der sich schon zu lange vom selbstherrlichen Negan hat quälen lassen, beginnen sich die Rädchen zu drehen, die das Ende des Angst und Schrecken verbreitenden Tyrannen einleiten sollen. Doch Negan ist nicht auf den Kopf gefallen, und während Rick und seine Weggefährten in Alexandria weiterhin ihr doppeltes Spiel spielen, treibt er sein eigenes Spiel voran. Die Frage ist: Wer geht wem zuerst in die Falle?

Im neuesten Sammelband von THE WALKING DEAD wird hoch gepokert, denn der Einsatz ist der eigene Kopf! Der Band versammelt die US-Hefte 109 bis 114.
Rezensionen
"Mehr Unbehagen. Mehr Entsetzen. Mehr Kirkman in bösartiger Bestform."
Germaine Paulus, Deadline #44 (3-4/2014)

"Auch dieser Akt des neuen The Walking Dead-Abschnitts zeigt, wie ausgefuchst die Story daherkommt - vielschichtig, fesselnd und einmal mehr mit einer bedrohlichen Atmosphäre."
Erik Rössler, mann.tv 12/2013

"Schade, dass Charlie Adlard kein Mutant ist und vier oder mehr Hände zur Verfügung hat, denn so könnten wir uns öfter als zweimal im Jahr auf eine neue "TWD"-Dosis freuen. Sein Partner in crime Robert Kirkman setzt die Handlung nach dem Schocker im letzten Band gewohnt souverän fort und bietet diesmal nicht nur spannenden Innenansichten zum würdigen Nachfolger des "Gouverneurs" in Sachen Gewaltherrschaft, sondern auch einen Blick auf den Zusammenhalt in Ricks Gruppe, der ebenso wie die Untoten zu marodieren beginnt."
Andreas Grabenschweiger, SLAM 12/2013
Autor(en)
Ähnliche Titel