Monstress 1 - Das Erwachen (Comic-Trailer)

Wohl jeder von uns hält tief in seinem Inneren Dinge verborgen, von denen wir nicht möchten, dass sie ans Tageslicht gelangen, dass sie sich offenbaren und unserem inneren Käfig entfliehen. MONSTRESS lässt diese rein verbale Metapher zu quälender Realität werden und zeigt den Kampf einer jungen Frau bei dem unablässigen Versuch, die ihr innewohnenden Dämonen zu Dienern ihrer Engel werden zu lassen.

Angesiedelt in einem alternativen matriarchalischen Asien der 1900er-Jahre, in einer reich bebilderten Welt aus Art-Deco-durchtränktem Steampunk, erzählt MONSTRESS die Geschichte eines Mädchens im Teenageralter, welches mit dem Überwinden eines Kriegstraumas zu kämpfen hat. Maika, so ihr Name, teilt eine mysteriöse psychische Verbindung mit einem Monster mit enormer Macht, eine Verbindung, die beide zum Ziel menschlicher und jenseitiger Kräfte macht.

Verfasst von der Autorin Marjorie Liu, welche bereits für Marvels ASTONISHING X-MEN und die X-23-Serie verantwortlich zeichnete, und mit der unglaublichen ästhetischen Kunstfertigkeit der Zeichnerin Sana Takeda geadelt, präsentiert uns MONSTRESS im Gewand eines üppig illustrierten Fantasy-Comics eine unfassbar düstere Gesellschaft, welche angefüllt ist mit einer Heerschar ekelerregender Gestalten, die an Widerwärtigkeit ihresgleichen sucht.

Takeda versteht es jede einzelne Seite mit einer unfassbaren Liebe zum Detail zu füllen. Der filigrane feine Zeichenstil lässt den Leser förmlich die architektonischen Einzelheiten der Gebäude oder die Stickereien auf der Kleidung der Hauptperson fühlen. Die Tatsache, dass MONSTRESS so dermaßen detailliert illustriert ist, lässt die verabscheuungswürdigen Schrecken der Geschichte umso realer erscheinen und macht diesen für den Eisner-Award nominierten Comic zum stärksten des Jahres. MONSTRESS führt dem Leser vor Augen wie Rassismus und sozioökonomische Ungleichheiten Menschen weniger menschlich werden lassen, auch jene, die davon profitieren.

Cross Cult präsentiert den 192 Seiten starken MONSTRESS: DAS ERWACHEN nicht nur in der regulären Ausgabe, sondern auch in einer auf 333 Exemplare limitierten Vorzugsausgabe.

http://www.cross-cult.de/titel/monstress-1.html

Zurück

Kategorien

Archiv