Handelsvorschau Herbst/Winter 2016/2017- jetzt als PDF-Download!

 

Unsere Buchhandelsvorschau 2016 kann ganz bequem hier runtergeladen werden.

 

Erneut haben wir von Cross Cult mit unseren Raumschiffen Fahrt aufgenommen und den Genre-Kosmos durchforscht. Dabei stießen wir in den Nominierungs- und Gewinner-Listen wichtigster Science Fiction-Preise auf manchen neuen und auch noch mancherlei ungehoben Schatz.

So spricht bei Lagune nicht nur das vielleicht schönste Cover der Verlagsgeschichte für sich. Nnedi Okora- for erzählt in wundervoll poetischer Sprache vom Erstkontakt mit Außerirdischen ausgerechnet in Nigerias Mega-City Lagos. Dabei hält sie der Menschheit als sozial unzulänglicher und machtgieriger Spezies einen Spie- gel vor wie man es nur in der Science Fiction vermag.

Auch in der Rückschau suchen wir mitunter ein Korrektiv für unser aktuelles Handeln. Vielleicht ist es daher nicht weiter verwunderlich, wenn Menschen in der Zeit zurückreisen, um das zu untersuchen, was bereits ein- mal schief ging. Zumindest in Literatur, Film und TV-Serie geht das schon ganz gut und ist in turbulenten Zeiten wie diesen wieder sehr in. Mit Dunkelheit und Licht von Zeitreisen-Altmeisterin Connie Willis beteiligen wir uns mit einem seitengewaltigen Zweiter-Weltkrieg-Zeitreise-Zweiteiler am Was-wäre-wenn-Gedankenspiel und sind dabei richtig stolz auf diesen dreifachen Preisträger.

Der News-Meldung vor ein paar Wochen, dass durch den Trend der Ausmalbücher zurzeit die Buntstifte knapp werden, wollen wir durch unser The Walking Dead Malbuch neues Futter geben. Also liebe Stifte-Hersteller, zieht Euch warm an und produziert noch ein wenig mehr Rot und ein paar faulige andere Farben.

Ebenfalls mega-erfolgreich in Kino und TV ist Dragons – Die Reiter von Berk. Wikinger Hicks, Drache Ohnezahn und ihre Freunde fliegen ab diesem Sommer nun auch bei Cross Cult ihre Runden und fühlen sich pudel- pardon drachen-wohl im stark boomenden Segment der Kindercomics.

Bleibt nur noch, viel Spaß auf den folgenden Seiten zu wünschen und ein wenig verschmitzt zu bemerken, dass wir bereits seit der letzten Vorschau unsere Preise auf den Euro glatt gezogen haben und das still und ohne großen Presserummel, aber vielleicht ein wenig näher mit unseren Ohren und Augen beim Kunden und Handel- spartner. Wir hoffen es.

Hier gehts zur Handelsübersicht: www.cross-cult.de/handel.html

Zurück

Archiv

Kategorien