HORIZON ZERO DAWN: Comic zum Kult-Game



Der Comic zum Game-Hit HORIZON ZERO DAWN erscheint bei Cross Cult

Cross Cult veröffentlicht ab März 2021 eine dreibändige Comicserie zu HORIZON ZERO DAWN, einem der erfolgreichsten PS4-Games aller Zeiten. Neben regulären Softcover-Bänden sind auch limitierte Hardcover-Ausgaben geplant. Die Geschichte schrieb Anne Toole, die auch die Handlung des Games mitentwickelt hat, das Comic-Artwork stammt von der indonesischen Künstlerin Ann Maulina und die Cover u.a. von der populären japanischen Künstlerin Peach Momoko.

In einer entfernten Zukunft: Die beeindruckende Schönheit der Natur wird von Ehrfurcht gebietenden Maschinen beherrscht. Talanah, Sonnenhabicht der Jäger-Loge, versucht mit dem Verschwinden ihrer besten Freundin Aloy zu recht zu kommen, als eine mysteriöse Bedrohung aus der Wildnis emporsteigt. Talanah muss sich ihrer Wurzeln als Jägerin besinnen, um sich dieser entgegenzustellen – eine gänzlich neue Rasse von mechanisierten Killern versetzt das Land in Angst und Schrecken!

Im Frühjahr 2021 soll mit HORIZON FORBIDDEN WEST die Fortsetzung des Game-Hits erscheinen. HORIZON ZERO DAWN hat sich seit seinem Release im Jahre 2017 über sagenhafte 10 Millionen Mal verkauft. Seit dem 7. August erscheint das Spiel auch für Windows. Die einst dominierende menschliche Hochtechnologiezivilisation ist vor Jahrhunderten untergegangen. Die Erde wird nun von tierähnlichen Maschinen beherrscht, die die von der Natur zurückeroberten Ruinen der untergegangenen Zivilisation durchstreifen. Die Menschen haben sich zu Jägern und Sammlern zurückentwickelt, die in Stammesgesellschaften leben. Die von ihrem Stamm verstoßene, junge Jägerin Aloy zieht durch eine pulsierende postapokalyptische Welt voll üppiger Schönheit und versucht unter dem Joch der barbarischen Herrschaft brutaler Maschinen ihre Bestimmung zu finden und das Geheimnis ihrer Herkunft zu entschlüsseln ...

Zurück

Archiv

Kategorien