Personelle Veränderungen bei Cross Cult

Hiermit geben wir einige offizielle Veränderungen bekannt.

Die ehemalige Verlagsmitarbeiterin Jaqueline Stumpf wechselte bereits im April zu Tokyopop / Popcom, wo sie als Assistentin der Geschäftsführung tätig ist und Popcom-Titel betreut. Seit Juni übernimmt ihre Tätigkeiten im Bereich Events und Lizenzen Michael Schuster, der zuvor als Leitender Redakteur bei Blue Ocean unter anderem Lego- und Kindermagazine betreute. Auch er wird als Assistent der Geschäftsleitung beschäftigt. Für Anne Thies ist im letzten Jahr bereits Sarah Weissbeck von Panini zu Cross Cult gewechselt. Sie ist für Lektorat und Redaktion verantwortlich.

Dimitrios Charistes, bis Juli noch zuständig für Presse, PR & Marketing, verlässt die Comicbranche und wird Kinotheaterleiter der Häuser Cinema und Harmonie in Frankfurt und zukünftig nebenberuflich weiter als Journalist tätig sein. Ihn löst Rüdiger Specht ab, der als Redakteur und Filmwissenschaftler tätig ist und bereits im Juli zum Verlag stoßen wird. Specht, Absolvent der Merz-Akadamie in Stuttgart, arbeitete freiberuflich als Journalist, u. a. für den SWR.

Zurück

Archiv

Kategorien