PICARD: Auf dem Bildschirm ...



Ein neuer PICARD-Roman bei Cross Cult

Er ist in Druck, der Roman mit der Vorgeschichte zur neuen STAR TREK TV-Serie PICARD!

Dieser Tage  bzw. nunmehr am 24. Januar 2020, können wir in Deutschland den Start der Serie miterleben. Der Roman (die deutsche, wie auch die US-amerikanische Ausgabe) kommt allerdings erst am 11. Februar in den Handel – auf Wunsch von Sir Patrick Stewart ... denn der Roman schildert Ereignisse, die erst nach der Ausstrahlung von Folge drei offenbart werden dürfen. Und: Ja, wir dürfen natürlich nichts verraten!

Die deutsche Ausgabe erscheint in vier Versionen: Eine Taschenbuchausgabe, eine limitierte Fan-Edition als Hardcover mit Schutzumschlag, als E-Book und als Hörbuch. „Vor 15 Jahren … haben Sie uns aus der Dunkelheit geführt. Sie haben die größte Rettungsarmada aller Zeiten kommandiert. Dann … das Unvorstellbare. Was hat Sie das gekostet? Ihren Glauben. Ihren Glauben an uns. Ihren Glauben an sich selbst. Erzählen Sie uns, warum Sie die Sternenflotte verlassen haben, Admiral?” Jedes Ende hat einen Anfang … und dieser fesselnde Roman enthüllt, welche Ereignisse der Ausgangspunkt für die Geschehnisse der neuen STAR TREK-TV-Serie waren, und stellt neue Personen im Leben von Jean-Luc Picard vor – einer der populärsten und einzigartigsten Figuren der gesamten Science-Fiction.

Zurück

Archiv

Kategorien