Comic


ISBN: 978-3-96658-334-3
25,00 
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
Weitere Bezugsquellen
Share

Wasserschlangen

von
  • Tony Sandoval



Erscheinungsdatum: 12.05.2021
Sonderformat, HC, 4c, 144 Seiten

Inhalt

Von Geistern, gefallenen Königen und Magie

Mila ist ein einsamer Teenager, die einen weiteren langweiligen Sommerurlaub einfach nur hinter sich lassen will ... bis sie Agnes trifft, ein tollkühnes Mädchen, das sich als waschechtes Gespenst entpuppt! Doch sie ist nicht nur ein gewöhnlicher Geist: in sich trägt sie die Essenz eines alten, gefallenen Königs und ihr Mund ist voller Zähne, die ein fürwahr kurioses Geheimnis bergen.

Der dreimal für den Eisner-Preis nominierte Schriftsteller und Künstler Tony Sandoval (DOOMBOY)  aus Mexiko präsentiert eine wundersame Welt mit geheimen Orten und traumhafter Magie, die in den alltäglichen Winkeln unserer schlafenden Phantasie verborgen sind.

Rezensionen
»Lesehöhepunkt des Jahres 2021, ein düsteres Märchen über eine Sommerliebe - eine große Empfehlung!« Thomas Ballhausen, Der Standard, 27.07.2021
 
»Wasserschlangen ist so beeindruckend schön und so faszinierend verwirrend, dass man fest davon überzeugt ist, dieser Comic entfalte echte Magie.«
Gerrit Lungershausen, Multimania
 
»Jedes Bild ein kleines Meisterwerk mit klug colorierten Hintergründen und Stimmungen. Ob sinnliches Näherkommen oder blutspritzende Action. Bei diesem Buch stimmt einfach alles. Das Timing der Sprache, der Ausdruck der Figuren und eine Geschichte, die mit jedem Netflix-Movie locker mithalten kann.«
Mathias Heller, NDR Kultur
 
»Surrealistisches, von Horrorelementen durchzogenes Märchen, in dem das Meer und seine Bewohner eine zentrale Rolle spielen. Gerade eben ist es auf Deutsch bei Cross Cult erschienen. In teils drastischen Bildern erzählt der Mexikaner Tony Sandoval von der erotischen Beziehung einer jungen Frau zu einer Magierin in Mädchengestalt, an deren Seite sie in einen Kampf auf Leben und Tod hineingezogen wird.«
Lars von Törne, Tagesspiegel
 
»Tony Sandovals Geschichten und Empfindungsvermögen sind einzigartig, seine Zeichnungen beeindrucken mit ihrer Vielseitigkeit und Lebendigkeit. Seine Fähigkeit, das Düstere mit dem Furchtlosen auf eine Weise zu kombinieren, die süß un heroisch zugleich ist, macht seine Arbeiten zugänglich aber nicht aufdringlich."
John Seven, Comicbeat
 
»Wasserschlangen ist eine wahrlich bezaubernde Geschichte, surreal und verträumt, melancholisch und erhebend zugleich. Tony Sandovals Zeichnungen sind wunderschön anzusehen.« Benedict Thill, pressplay.at
 
»Zu Beginn hab ich wirklich nicht geahnt wo mich diese sehr sonderbare Geschichte hinführt, was ich durchaus positiv meine. Bis zum Schluss wurden spannende Fragen offen gelassen, sodass ich wirklich nicht anders konnte als diesen Comic in einem durch zu lesen. Und es wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich „Wasserschlangen“ gelesen habe!« book.lings, 20. Juni 2021
 
»Die fast philosophische Geschichte und die Zeichnungen sind durchaus surreal zu nennen, sind aber dennoch wunderschön. Obwohl vor allem die riesigen Köpfe gewöhnungsbedürftig sind, zieht die fantastische Geschichte Leser*innen in ihren Bann. Künstlerisch und erzählerisch auf hohem Niveau.« Libuse Rammerstorfer, ekz.bibliotheksservice
 
»Eine starke Geschichte, gepaart mit grandiosem Artwork und einem ganz eigenen Stil! Ein Ausnahmecomic und auch für Erwachsene absolut empfehlenwert.« Guido Heyn, Börsenblatt
Autor(en)
Ähnliche Titel

Wasserschlangen

Comic
Awin