Brian Azzarello

  • Autor


Mit seinem Crime-Epos 100 BULLETS katapultierte sich Brian Azzarello in die Upper Class der angesagtesten Comic-Autoren der Gegenwart. Für seine Fabel über Schuld und Sühne, eine ominöse Waffe und eine klandestine Verbrecherorganisation wurden Azzarello und sein Zeichner Edurado Risso mit dem EISNER AWARD für die „beste Reihe“ ausgezeichnet. Risso und Azzarello hatten bereits vor 100 BULLETS zusammengearbeitet und bei Vertigo die rotzige Noir-Miniserie JONNY DOUBLE herausgebracht. Azzarello schrieb außerdem Geschichten für HELLBLAZER, BATMAN und SUPERMAN. Seit 2005 erscheint bei Vertigo sein düster morbider Neo-Western LOVELESS.