Hiroya Oku

  • Autor
  • Zeichner


Der japanische Mangaka Hiroya Oku wurde am 16. September 1967 in Fukuoka geboren. Seine Karriere startete Oku mit der Serie HEN, die 1992 in der Weekly Young Jump veröffentlicht wurde. 1996 wurde zu der Serie ein Live-Action-Game konzipiert. 2000 begann er mit der Arbeit an seinem wohl wichtigsten Werk: GANTZ. Diese Serie wurde als Anime, als Videospiel und in sogar zwei Realfilmen adaptiert. Seit 2014 zeichnet Oku an seinem Cyborg-Manga Inuyashiki, welcher im Evening-Magazin abgedruckt wird.