Jerry Frissen

  • Autor


Dass der gebürtige Brüsseler Jerry Frissen sich gerne in lederner Catcher-Maske im Stil der mexikanischen Ringerdisziplin Lucha Libre ablichten lässt, zeugt von der ungewöhnlich bewegten Vergangenheit des Comic-Autors. Nachdem er von Belgien nach Kalifornien übersiedelt ist, um nie wieder einen Finger krumm zu machen und den ganzen Tag Mojitos zu schlürfen, legte er doch eine erstaunliche Karriere als Profi-Catcher, Dragster-Rennfahrer, Buchhandlungsbesitzer und schließlich Schriftsteller und Comicbuch-Autor hin. Zusammen mit dem B.U.A.P.-Zeichner Guy Davis entwarf er für den französischen Verlag Les Humanoides Associes die Horror-Farce ALS DIE ZOMBIES DIE WELT AUFFRASSEN. 2007 erschien bei Image die Miniserie LUCHA LIBRE, in der eine ein Grüppchen mexikanischer Wrestler Los Angeles vor Unholden und Werwölfen verteidigen muss.

Als die Zombies die Welt ...

Als die Zombies die Welt ...