Carlos Trillo

  • Autor


Trillo, geboren 1943 in Argentinien, ist einer der bekanntesten Autoren des spanischen Sprachraums. Er arbeitete mit vielen Comic-Größen, wie Alberto Breccia, Horacio Altuna, Jordi Bernet, Juan Giménez (MÜLL, dt. bei Alpha Comics erschienen), Carlos Meglia und Walter Fahrer. Trillo wildert in vielen Genres - Satire, Humor, Fantasy, Abenteuer - und ist bekannt für einen realistischen Stil und oft sozialkritischen Inhalte, die z.B. bei seiner Serie CHICANOS (zusammen mit Zeichner Eduardo Risso) deutlich werden, die in einem spanischen Ghetto in einer amerikanischen Großstadt spielt. Auch bei seinen anderen Serien mit Risso FULÙ, J.C. BENEDICT und VAMPIRE BOY blitzt seine sozialkritische Weltsicht immer wieder durch.